28. Januar 2018 josef

Weihnachtwünsche 2017

 

Rezept für einen „Weihnachtsglück“-Kuchen!

man nehme …

 eine große Portion – wahrhaftige Liebe

einen Schuss … es darf ruhig ein bisserl mehr sein …

„genussvolle Gelassenheit“

 einen Löffel – Vorfreude

 zu gleichen Teilen –

menschliche Wärme & aufrichtige Dankbarkeit

ein Gramm – beseelten Humor

eine kräftige Prise –  sanften Frieden

eine Nuance – zärtliche Toleranz

eine größere Dosis – schöne Momente & gemeinsame Zeit

ein Quäntchen – herzerwärmendes Feingefühl

ein Hauch – stimmungsvolles Licht

  

Dann vermenge man alles sorgfältig und mit Bedacht

bis alle Zutaten gut verbunden sind.

 Zum Schluss – je nach Geschmack, mit ein wenig

milder Herzensgüte & einer Handvoll guter Wünsche

abschmecken – anschließend mit lieben Menschen teilen!

  

Unsere passenden Geschenkideen zu diesem Glücksrezept:

  • ein selbstgepflückter Eisblumenstauß
  • ein geschmückter Purzelbaum
  • ein Urlaub am Lichtermeer
  • Eintrittskarten für einen Engelschor

 

Außer einem großen Stück von diesem „Weihnachtsglück“-Kuchen

wünschen wir Euch und Euren Lieben zum heurigen Fest

„gutes Gelingen“ für 2018  

Und … noch als letzte und beste Zutat …

Möge Euch alle das Kind leise an der Hand nehmen

                      Josef & Maria Salomon